fbpx

Megatrends Ganzheitlichkeit & Natürlichkeit – Heilpraktiker*innen & Therapeuten im Aufschwung

Trend zur Natürlichkeit

Gesundheit im Wandel

Niemals hatte Gesundheit einen höheren Stellenwert als heute. Das Gesundheitsbewusstsein der Menschen hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt und es kristallisieren sich nun deutlich neue Trends rund um den Bereich Gesundheit heraus.

Laut Health Report 2020 des Zukunftsinstitutes, einem der renomiertesten Institute für Trend- und Zukunftsforschung in Deutschland, geht der Trend immer mehr dahin, Gesundheit als ganzheitliches Phänomen zu betrachten. Es geht also nicht mehr nur um die symptomatische Behandlung sondern auch der Mensch, dessen Umfeld und seine Geschichte rücken zunehmend stärker in den Fokus. Zudem ist eine starke Nachfrage nach möglichst unbehandelten und natürlichen Präparaten wahrzunehmen.

Diese Entwicklungen spielen Ihnen als Heilpraktiker*innen sehr in die Karten. Warum das so ist und wie Sie diese Chancen gut für sich nutzen können erfahren Sie hier.

Was verändert sich und was bedeutet das für Sie als Heilpraktiker*in?

Gesundheit wird ganzheitlich

Heutzutage ist der Großteil der Todesfälle auf lebensstilabhängige Zivilisationskrankheiten wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes zurückzuführen. Für diese Krankheiten reicht es jedoch nicht aus, nur Medikamente zur Symptombekämpfung zu verschreiben. Vielmehr muss der Patient selbst, sowie sein Lebensstil und das gesamte soziale Umfeld in die Behandlung der Krankheit miteinbezogen werden. Für eine erfolgreiche Therapie dieser Krankheiten ist es also wichtig, mit ganzheitlichen Behandlungsansätzen zu arbeiten.

therabee_Pfeil

Genau auf diese ganzheitliche und nicht rein symptomorientierte Behandlung haben Sie sich als Heilpraktiker und Heilpraktikerinnen spezialisiert. Sie betrachten jeden Menschen als Individuum und versuchen, die gestörte Harmonie des gesamten Organismus wieder ins Gleichgewicht zu bringen. 

Ihr Ziel ist es, nicht nur die „Störungen“ im Körper zu erfassen, sondern auch die vielfältigen Wirkungsbeziehungen zu untersuchen.

Gesundheit wird mobil und digital

Gerade auch in Entwicklungsländern, die unter einer nicht ausreichenden medizinischen Versorgung vor Ort leiden, kommen weitreichende Innovationen in Sachen mobile und digitale Gesundheitstools zum Einsatz. Dort gibt es zwar sehr wenige Ärzte und Krankenhäuser aber dafür ein gut funktionierendes Mobilfunknetz. Die Vernetzung via Mobiltelefon kann genutzt werden, um die Kommunikation mit Medizinern über Entfernungen und Grenzen hinweg zu verbessern. So können via Smartphone Fragen gestellt werden, Beratungen vorgenommen werden oder auch Informationen an Patienten verschickt werden.

therabee_Pfeil

Gehen Sie diesen Weg der Digitalisierung mit uns. Unser Modul zur Online Sprechstunde hilft Ihnen dabei. 

  • Patientenbetreuung unabhängig von Raum und Zeit
  • 100 %-ige DSGVO-Konformität
  • keine Installation nötig
  • einfach zu bedienen

WICHTIG:
Gehen Sie aktiv auf Ihre Patienten zu und berichten Sie von der Möglichkeit der digitalen Interaktion. Nur so kann der Patient von Ihrem Angebot erfahren und davon Gebrauch machen.

Wunsch nach Natürlichkeit

Frei von Konservierungsstoffen, gluten- oder zuckerfrei, ohne Farbstoffe und Silikone – all das sind mittlerweile Kriterien, die für gesunde Produkte vorausgesetzt werden. In vielen Bereichen des Lebens geht der Trend heutzutage wieder mehr zu Natürlichkeit. Das Ökologie- und Gesundheitsbewusstsein der Menschen wächst kontinuierlich und stellt nun auch die Pharmabranche vor neue Herausforderungen. Denn die Entstehung eines neuen Bewusstseins für die Inhalts- und Zusatzstoffe in Medikamenten treibt die Nachfrage nach pflanzlichen oder nicht-medikamentösen Alternativen zu klassischen Präparaten in die Höhe. 

therabee_Pfeil

Sie sind sozusagen die Experten auf diesem Gebiet! Wer kann den  den Wunsch der Menschen nach reinen und natürlichen Alternativen zur klassischen Medizin besser erfüllen als Sie als Heilpraktiker*in? Die Entwicklung hin bzw. zurück zur Natürlichkeit stellt eine große Chance für Sie dar, die Sie auf jeden Fall nutzen sollten!

Vielleicht ist in diesem Zusammenhang auch unser geplantes eRezept-Modul für sie interessant. Sie werden die Möglichkeit haben direkt bei uns auf der Plattform über unsere spezialisierten Partnerapotheken Produkte für Ihre Patienten zu bestellen. Die Lieferung erfolgt dann direkt zu diesen nach Hause.

Mehr dazu erfahren Sie HIER.


Kurz und Knapp:

Der Megatrend Gesundheit wandelt sich vom individuellen Gesundheitsmanagement zu einer Rückbesinnung auf den Körper:
Gesundheit wird als Gesamtsystem wahrgenommen. Zudem sehen sich die Menschen immer mehr nach natürlichen Alternativen zur herkömmlichen Medizin. Dies stellt eine riesige Chance für die Naturheilkunde dar! Die digitale Vernetzung prägt die Gesundheit von morgen. Gesundheit wird in die Cloud verlagert,  Fragen offen im Netz diskutiert, Diagnose-Tools werden mobil verwendet.  Die Kommunikation zwischen Heilpraktiker und Patient wird sich grundlegend verändern. Nutzen Sie unser Online Sprechstunden-Tool, um bestmöglichst für die Veränderungen gewappnet zu sein!

Quellen: Zukunftsinstitut 2020 I (Link), Zukunftsinstitut 2020 II (Link)

Sie haben Feedback für uns?

Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an:
info@therabee.de oder +49 (0) 89 / 95 42 83 01

Wir freuen uns auf Sie!

Diesen Beitrag teilen:

About Author


Ramona Wirth

Mitarbeiterin bei therabee - der Plattform für Naturheilkunde

 

Schon für unseren NEWSLETTER angemeldet?

Jetzt anmelden und nichts mehr von therabee verpassen!